Bugaboo

Hintergrund

Bugaboo ist einer der Kinder-Sportwagen-Hersteller mit dem größten Wachstum und ist Marktführer im High-End-Segment des Marktes. Aufgrund des exponentiellen Wachstums des Unternehmens war der Fokus im Bereich der Supply Chain und der Beschaffung darauf gerichtet, weiterhin genügend herstellen und ausliefern zu können, um der Kundennachfrage gerecht zu werden. Dies führte dazu, dass es wenig Bemühungen gab, kostengünstigere potentielle Lieferanten zu identifizieren und als Geschäftspartner zu gewinnen. Das Management des Unternehmens hielt es für an der Zeit, das Potential eines Montagewerks in China zu prüfen, um von der Entwicklung und den technischen Möglichkeiten sowie der Wettberwerbsfähigkeit dieses Landes zu profitieren.

Vorgehen

  • Durchführung einer ersten Bewertung der Beschaffungsmöglichkeiten und der Leistung der aktuellen Lieferanten in Bezug auf die Wachstumsperspektiven von Bugaboo
  • Entwicklung eines kompletten Business Case für die Nutzung der Einkaufsmöglichkeiten in China in Verbindung mit einem neuen Montagewerk in China, der von einem detaillierten Modell der Istkosten der Fabrik in Taiwan und der Sollkosten der Fabrik in China gestützt wird
  • Durchführung von Analysen, um den Standort der neuen Fabrik zu bestimmen
  • Unterstützung des Programmmanagements in der Anlaufphase der chinesischen Fabrik
  • Screening von mehr als 1500 Lieferanten für die vier Warengruppen mit den höchsten Ausgaben, die 85% der Kosten ausmachen, durch einen strengen Prozess der Informations- bzw. Angebotsanfrage / der Fabrikprüfung, um zu prüfen, ob die Lieferanten: – Bugaboos derzeitigen Bedarf effizient decken und küftige Entwicklungen unterstützen können – die Anforderungen bezüglich der sozialen Verantwortung des Unternehmens Bugaboo erfüllen können
  • Überwachung der Herstellung von Warenmustern und deren Test/Annahme durch Bugaboo bis zur finalen Wahl geeigneter Lieferanten

Ergebnisse

Entwicklung eines stringenten Business Case für eine Fabrik in China und volle Unterstützung bei der Nutzung der damit verbundenen Vorteile

Bestimmung eines attraktiven Standortes für die neue chinesische Fabrik

Unterstützung bei der Aneignung eines “Design For Manufacturing” Ansatzes, um den Spezifikationsprozess an die immer weiter wachsenden Anforderungen an die Qualität und die Lieferfelxibilität anzupassen

Entwicklung einer Reihe von Hilfsmitteln um Lieferanten zu prüfen und auszuwählen (Informationsanfrage, Angebotsanfrage, Prüfungsbericht über den Lieferanten), die bei Bugaboo zum Standard wurden

Aufbau einer starken Versorgungsbasis für die 4 Warengruppen mit den höchsten Ausgaben und verschiedene andere Warengruppen

Aushandlund von Preisen, die die erwarteten Einsparung bestätigten und manchmal übertrafen

Anstoßen des Aufbaus einer starken Produktionsplattform in China, die künftige Entwicklungen begünstigt

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Fähigkeiten

,

Gepostet am

April 3, 2018